Fassaden

Die Fassade prägt das Erscheinungsbild des Gebäudes. Heutzutage müssen bei Sanierung, Instandsetzung und Gestaltung der Fassade auch energetische Aspekte in die Planung mit einbezogen werden. Legt man den Fokus auf die Ästhetik des Gebäudes geht es darum die Fassade so zu gestallten das sie sich harmonisch in das Gesamtbild der bestehenden Gebäudearchitektur einfügt.




dachdecker herten

Bauherrschaft aus: Oer Erkenschwick

Energieeffiziente Fassadensanierung
nach EnEV:

erreichter U-Wert < 0,24 W/(m2K)

Angewendeter Dämmstoff:
Kerndämmplatten 180mm WLG 032

Verarbeitetes Produkt:
Rheinzink vorbewitterte Scharen in der Stehfalztechnick



dachdecker oer erkenschwick

Bauherrschaft aus: Herten / Altstadt

Angewendete Oberfläche:
Standölfarbe von Kreidezeit

Verarbeitetes Produkt:
Technisch getrocknete Sibirische Lärche



dachdecker haltern

Bauherrschaft aus: Marl Hüls

Energieeffiziente Fassadensanierung
nach EnEV:

Erreichter U-Wert Fassade < 0,24 W/(m2K)

Angewendeter Dämmstoff:
Kerndämmplatten 180mm WLG 032

Verarbeitetes Produkt:
Naturschiefern Format 25cm x 40cm in der Doppeldeckung



Bauherrschaft aus: Oer Erkenschwich

Energieeffiziente Fassadensanierung
nach EnEV:

erreichter U-Wert < 0,24 W/(m2K)

Angewendeter Dämmstoff:
Kerndämmplatten 180mm WLG 032

Verarbeitetes Produkt:
Naturschiefern Format 25cm x 40cm in der Doppeldeckung



Bauherrschaft aus:
Marl Zentrum / Stadt Marl

Erstellung der Fassade bauseits:

Angewendeter Baustoff Fassade:
Nachtrag Pulverbeschichtetet Stahlbleche an der Atika und Traufe.

Verarbeitetes Produkt:
Dachentwässerung Rheinzink in Walzblank



Bauherrschaft aus: Waltrop

Belüftete Fassadensanierung nach dem Regelwerk des DDH:

Angewendeter Dämmstoff / Verarbeitetes Produkt:
Mammut Verkleidungspaneele 100 S in "ClassicLine" 100 x 16,5 mm mit Renolitfolien beschichteter Oberfläche in Mahagoni.



Bauherrschaft aus: Dülmen

Energieeffiziente Fassadensanierung
nach EnEV:

erreichter U-Wert < 0,24 W/(m2K)

Angewendeter Dämmstoff:
Kerndämmplatten 280mm WLG 032

Verarbeitetes Produkt:
Eternit Faserzementplatten ( Eifelschiefer )
Format 20cm x 20cm in der Waagerechtendeckung.



Bauherrschaft aus: Marl

Energieeffiziente Fassadensanierung
nach EnEV:

erreichter U-Wert < 0,24 W/(m2K)

Angewendeter Dämmstoff:
Deutsche Rockwool Mineralwoll
GmbH & Co. OHG
Fixrock Dämmplatten 200mm WLG 035

Verarbeitetes Produkt:
FibreCem GmbH Faserzementplatten Format 20cm x 40cm
in der gezogenen Doppeldeckung



Bauherrschaft aus: Marl Sickingmühle

Verkleidung der Sparrenkonstruktion in der Winkelfalztechnick

Angewendeter Holzwerkstoff:
Leimbinder (Brettschichtholz) technisch auf 15 ± 3 % getrocknet.

Verarbeitetes Produkt:
Von MKM Mansfelder Kupfer und Messing GmbH Kupferbleche 0,7mm



Bauherrschaft aus: Bochum

Energieeffiziente Fassadensanierung
nach EnEV:

erreichter U-Wert < 0,24 W/(m2K)

Angewendeter Dämmstoff:
Kerndämmplatten 200mm WLG 035

Verarbeitetes Produkt:
Eternit Faserzementplatten
Format 20cm x 20cm in der
Waagerechtendeckung
mit aufgesetzten Ort